Wohnmobil KIT Tankflaschen LPG Gasflache 27L + 3 Adaptern für Europa

LPG Gasflache 27L + 3 Adaptern für Europa
1000390

Details

  • Tanken an jeder Gastankstelle in Europa – 22 Liter Gas in der 11kg Tankflasche
  • Ganz leicht – mit 10 Jahren TÜV- explosionssicher
  • Mit drei Adaptern durch ganz Europa! Auch als kleine 11L-Flasche (5 kg) erhältlich!

Betankbare Tankflasche, Gasflasche 11 kg (27 Liter Inhalt, 80% befüllbar) seitenbefüllbar (ohne Füllung).

Werden Sie unabhängig mit der neuen betankbaren Tankflasche (Gasflasche) für Flüssiggas (richtig: LPG (liquid-petrol-gas); auch nach der Nutzung wie z.B. Heizgas, Autogas, Brenngas, Campinggas, Treibgas usw. benannt).

Nutzen Sie tausende Autogastankstellen in ganz Europa (derzeit ca. allein rd. 2300 in Deutschland.
siehe auch:
– www.gas-tankstellen.de –
– www.autogastanken.de –
um Gas zu tanken für Heizung, Gasheizung, Gaskocher, Kühlschrank, Klimaanlage, Heizstrahler, Terassenstrahler, Heizpilz, Partystrahler, Katalytofen, Gasofen, Grill, Werkzeug, Generator etc. im Wohnwagen, dem Wohnmobil, dem Zelt, der Gartenlaube, Hütte, Haus, Küche, Bauwagen, Imbisswagen, Imbissanhänger, Kioskmobil, Dönerwagen, im Biergarten und auf der Baustelle.

Sparen Sie mit der betankbaren Tankflasche.
Statt bis zu 20 € je Füllung bei der grauen Tauschflasche zahlen Sie nur noch 8 € – 15 € (Abhängig von Land und örtlichem Preisniveau).

Nie wieder Probleme mit dem Tauschen und Wiederbefüllen.
Fahren sie mit der betankbaren Tankflasche und 3 Adaptern durch ganz Europa und tanken überall.

Passt anstelle jeder grauen Tankflasche.
Der Trag- und Sicherheitskranz ist abnehmbar.
Diese Tankflasche 11 kg hat die gleiche Abmessung wie die graue 11 kg / 22 Liter Gasflasche (graue Flasche oder Aluflasche). Höhe: 560 mm Durchmesser: 300 mm.
Die Befüllung erfolgt von der Seite.
Die Flasche ist mit einer Befüllstandsanzeige und aus Sicherheitsgründen mit einem Füllstopventil ausgerüstet, das bei 80% Befülllung schließt..
Somit passen in die Flasche mit 27 Litern Volumen rd. 22 Liter Flüssiggas.
Sie ist zugelassen nach EU-Richtlinie 1999/36/EG über ortsbewegliche Druckgeräte , wurde abgenommen vom TÜV Hannover-Sachsen-Anhalt (Zertifikat beiliegend) und erfüllt die PI 0045 bzw. die CE 0045 Norm. Die Tankflasche kann überall dort verwendet werden, wo auch die graue Gasflasche erlaubt ist. Erlaubt ist jedoch nur die gasförmige Entnahme aus der richtig herum stehenden Flasche. Eine flüssige Entnahme aus der liegenden oder auf den Kopf gestellten Flasche ist nicht erlaubt!!!!
Da die Flasche neu ist, ist eine Druckprüfung vom TÜV erst in 10 Jahren erforderlich.

Durch das eingebaute Sicherheitsventil besteht keine Explosionsgefahr mehr.
Im Brandfalle wird der Druck in der Flasche über ein spezielles Überdruckventil kontrolliert abgelassen.

Je nach Land ist zur Betankung ein entsprechender Adapter erforderlich.
Die Tankflasche ist mit Gewindeadapter (ACME-Adapter) überall in Deutschland betankbar.
Um in ganz Europa tanken zu können, sind noch EURO-Adapter und der Bajonett-Adapter (speziell für Holland) erforderlich.
Allerdings sind in vielen Ländern mehrere verschiedene Tankpistolen-Systeme vertreten, so dass in Regel bei Reisen in verschiedene Länder alle 3 Adaptertypen erforderlich sind.

Passende Artikel